Projektbeispiele: Öffentlich

Tagungsraum (Zum Ende der Bauphase)

2014 -2016 Sanierung und Umbau Eppingen Bahnhof

Anpassung des denkmalgeschütztes Bahnhofgebäudes: Mittelhalle mit Empfang für DJHN, Cafe si, Weltladen und Aufenthalt für Fahrgäste. Eckbauten als neue Zentrale der DJHN. Ein Projekt der Stadt Eppingen von Baurmann.DürrArchitekten Karlsruhe, die uns mit der Bauleitung betrauten.

mehr...

Fassadenausschnitt

2009 -2011 Energetische Sanierung Schulungsgebäude des Karlsruher Institutes für Technologie (KIT)

Die gesamte Hülle des Baus aus den frühen 60ern des letzten Jahrhunderts und seines Anbaus war zu dämmen, das betaf Fenster, Sonnenschutz, Flachdächer, Dachzentralen, Eingangsbereiche und Sockelzonen.

mehr...

Fledermausgaube
zur Projektseite

2009 -2010 Dachsanierung Ostflügel des Heisenberg-Gymnasiums

Dachdämmung und Neudeckung als Vorbereitung zum Dachausbau als energiesparende Maßnahme des Konjunkturpakets II. Licht trotz Denkmalschutz

mehr zur Dachsanierung 2009/2010...

Zum Umbauvorschlag für das Dach von 2009...

Zum Umbau zur Schule in 2002...

2010 2007 2003 2002 Umsetzung Brandschutzauflagen bei Bildungszentrum

Das zum FZK Karlsruhe gehörige Bildungszentrum war in Folge einer Brandschau (Begehung mit Fachbehörde) heutigen Standards entsprechend nachzurüsten Maßnahmenplan.

Projektposter 1...

Projektposter 2...

Außenansicht

2002 Konversion Kaserne - Schule

Bauleitung und Detaillierung beim Umbau eines Kasernen-Gebäudes zu einem Schulhaus in Ettlingen. Ersatz tragender Wände durch Stahlträger-Systeme. Einbau eines Fahrstuhles. Herrichten aller Oberflächen.

mehr...

Simulation der Aussenansicht

2001 Wettbewerb "Guter Hirte".

Sanierungsvorschlag für ein katholisches Gemeindezentrum in Ulm-Böfingen.
3. Platz. Erhalt der äußeren Gestalt bei gleichzeitiger Chance auf erhebliche Energieeinsparungen (über 90 % Reduktion)

mehr...

1998 -2000 Umbau einer Pumpenstation zu einem Natur-Kindergarten in Nürnberg.

Umsetzen der pädagogischen und umweltorientierten Ziele des Trägervereins durch behutsame Ein-, Um- und Ausbauten. Niedrigenergie-Standard. Solaranlage, Regenwassernutzung, 3-Kammer-Kläranlage mit Schilfbeet-Nachklärung. Mit P. Seitz, Nürnberg.

mehr...

To top